Jochen Christoph

Wer sich auf ein Mentoring einlässt, der will arbeiten: An sich selbst, an seiner Situation, an seiner Zukunft. Das verdient Respekt und ich engagiere mich gerne leidenschaftlich dafür, Mentees auf diesem Weg mit meiner Erfahrung begleiten zu dürfen.