Zurück zu den News

Gastkommentar NZZ – Ältere Informatiker zurück zum Job | 19. Mai 2017

Beim Mentoring Programm des Amtes für Wirtschaft und Arbeit nicht um schwer vermittelbare Sozialfälle. Es geht ganz im Gegenteil um hervorragend ausgebildete, erfahrene Fachleute, deren Potenzial unbedingt genutzt werden muss. Die Schwierigkeit liegt also darin, für diese Fachkräfte wieder eine Stelle zu finden, bei der sie ihr Potenzial zur Geltung bringen können. // Weiterlesen

"Beim Mentoring Programm des Amtes für Wirtschaft und Arbeit geht es nicht um schwer vermittelbare Sozialfälle. Es geht ganz im Gegenteil um hervorragend ausgebildete, erfahrene Fachleute, deren Potenzial unbedingt genutzt werden muss. Die Schwierigkeit liegt also darin, für diese Fachkräfte wieder eine Stelle zu finden, bei der sie ihr Potenzial zur Geltung bringen können."

Ruedi Wipf ist CEO von Consor und Vorstand von Swico. Er berichtet über seine Erfahrung mit dem Mentoring im Gastkommentar der NZZ vom 10. Mai. // Schliessen